✅ Jetzt bewerbenInteresse zeigen

Beauftragte*r für Mobilität im Landkreis Böblingen (m/w/d)

Auf Karte ansehen
✅ Jetzt bewerben
💡 Interesse zeigen

schnell & einfach

Viel sicherer, viel ausgeglichener, viel spannender – die JoBBs beim Landratsamt Böblingen bieten unseren rund 2.200 multinationalen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern viel mehr fürs Leben. Die Aufgaben sind abwechslungsreich, die Arbeitszeiten flexibel, die Fortbildungsmöglichkeiten attraktiv und die technische Ausstattung ist top. In diesem attraktiven, krisensicheren Umfeld können sich Talente entfalten und gemeinsam den Landkreis besser machen.

Werden Sie Teil unseres Teams beim Dezernat für Verkehr und Ordnung, Stabsstelle Nachhaltige Mobilität. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt bieten wir einen JoBB als Beauftragte*r für Mobilität im Landkreis Böblingen (m/w/d) an.

Ihre Aufgaben sind insbesondere:

  • Gestaltung und Umsetzung eines (inner-) betrieblichen Mobilitätsmanagements
  • Steuerung der operativen Ausführung des integrierten Mobilitätskonzeptes des Landkreises Böblingen
  • Zusammenarbeit mit internen und externen Funktionsträgern
  • Organisation von Motivationskampagnen und Veranstaltungen
  • Netzwerkfunktion inklusive Teilnahme an Veranstaltungen und Kongressen
  • Projekt-/Sachstandsberichte
  • Akquise von Fördermitteln und Erstellung von Schlussverwendungsnachweisen

Ihre Qualifikationen:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschul- oder Universitätsstudium, vorzugsweise in den Bereichen nachhaltige Mobilität, Klimaschutz, erneuerbare Energien, Geographie, Public Management oder Raum-, Umwelt- und Verkehrsplanung?
  • Sie haben die Fähigkeit zu analytischer, strukturierter, planvoller und konzeptioneller Arbeit?
  • Sie sind kontaktfreudig?
  • Sie beherrschen Präsentations- und Moderationstechniken und haben ein gewandtes und sicheres Auftreten?
  • Sie sind ideenreich und interessieren sich für die neusten Mobilitätstrends?

Wir bieten:

  • Viel mehr Abwechslung
  • Viel mehr Work-Life-Balance
  • Viel mehr Stabilität: Vergütung nach Entgeltgruppe  11 TVöD. Die Eingruppierung nach EG 11 TVöD erfolgt bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen entsprechend der Entgeltordnung.
  • Viel mehr Flexibilität: Beschäftigungsumfang 100 %
  • Viel mehr Sicherheit: Die Stelle ist unbefristet.

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung, die Sie uns bitte bis spätestens 09.06.2024 über unser Bewerberportal zusenden.

Haben Sie noch Fragen?

  • Andreas Müller
  • Stabsstellenleitung Nachhaltige Mobilität
  • 07031 663 1374

Sag dem Unternehmen, dass du diese Stelle auf

Beauftragte*r für Mobilität im Landkreis Böblingen (m/w/d)

Jetzt bewerben!
💡 Interesse zeigen!

schnell & einfach

Dieser Job existiert nicht mehr. Klicke auf den Button, um neue Jobs zu finden!